Die aktuellen Informationen und Anmeldedaten  zu den Ferienangeboten finden Sie auf der Startseite in der Terminvorschau 2018.  DANKE

Die Teilnahmebedinungen für die Waldheim-Ferien finden Sie hier.

Offenes Angebot für alle in allen Ferien
In den Ferien hat die Farm für alle Schulkinder jeden Tag kostenfrei geöffnet, es findet eine offene Betreuung statt.
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 Uhr – 18 Uhr
Mittagessen: Bei Anmeldung bis 11 Uhr möglich.

Darüber hinaus bieten wir zusätzlich besondere Ferienprogramme an, für die Unkostenbeiträge erforderlich sind.
Farmerferien – Fasching, Ostern, Pfingsten, Herbst
Farmerferien finden ab 10 Uhr innerhalb des offenen Farmbetriebs in allen kleinen Ferien statt.
Wer kann sich anmelden?

  • Kinder, die gerne mit Tieren zusammen sind und auch mal reiten möchten
  • Farmkinder die schon einen Reitplatz haben zum Reitkurs
  • Jungs, die mit einem Betreuer täglich eine besondere Aktion durchführen.
  • Neue Kinder und kleine Farmer, die noch Anschluss an eine Gruppe brauchen.

Tagesablauf: gemeinsamer Beginn, Mittagessen und Versorgen der Farm in Gruppen.

Verlässliche Grundschule – Kernzeit
Festes Betreuungsangebot von 8 – 14 Uhr
Im Rahmen einer Kooperation mit dem Schul-verwaltungsamt bieten wir die Verlässliche Grund-schule auf der Jugendfarm in allen kleinen Ferien an.
Angemeldet werden können alle Kinder im Grundschulalter. Für Kinder aus städtischen Schulen gibt es einen ermäßigten Kostenbeitrag.

Tagesablauf:

  • gemeinsamer Beginn um 8:30 Uhr, Füttern der Farmtiere, Frühstück richten und frühstücken
  • Werken z.B. Töpfern, Schnitzen, Filzen
  • Spielen im Gelände, Naturerforschung im Wald, Tierspaziergänge, Bewegungsspiele
  • ca. 13 Uhr Mittagessen, 14 Uhr Abholen.
    Nach Absprache können die Kinder bis 18 Uhr bleiben und am offenen Angebot der Farm teilnehmen.

Nähere Infos zu Anmeldung, Kosten und genauen Terminen der Ferienangebote können dem Flyer Jahrestermine entnommen werden.

Sommerferien – Waldheim
Gruppe 1 ab 8:30 – 17 Uhr mit Frühstück
Gruppe 2 ab 10 – 18 Uhr
Für alle Kinder, die schon in der Schule sind, bieten wir in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Evangelische Ferien- und Waldheime ein vielfältiges Ferienprogramm an.
Es handelt sich um ein festes Betreuungsangebot.
Tagesablauf und Angebote
Gruppe 1: 8:30 Uhr gemeinsamer Beginn, 9 Uhr Tierfütterung, Frühstück richten, frühstücken und Freispiel.
Gemeinsam mit Gruppe 2: ab 10 Uhr Singen und Einteilung in Arbeitsgruppen mit verschiedenen Werkangeboten, Theaterspielen etc.
Zusammen wird zu Mittag gegessen.
Am Nachmittag gibt es offene Angebote, Farmern, viele Spiele sowie Reiten in festen Reitgruppen für alte Reitgruppenkinder. Jeder zweiwöchige Block widmet sich außerdem einem besonderen Thema.
Jeweils am Freitag der zweiten Woche stellen die Gruppen den Eltern um 17 Uhr ihre „Künste“ vor.

FerienKernzeitDSCF9842CIMG1145dscf8911

 

 

 

 

 

hierhier