Neues zum Blog

Heute haben wir eine gute Nachricht und eine etwas weniger gute Nachricht für euch. Wir beginnen mit der nicht so erfreulichen. Bisher konnten wir euch jeden Tag Neuigkeiten oder kleine Anregungen von der Jugendfarm präsentieren. Ab dieser Woche haben wir aber unseren Dienstplan umgestellt, und wir Auszubildenden, die den Blog hauptsächlich betreuen, haben zur Zeit sehr viel Unterricht oder müssen uns auf Prüfungen vorbereiten. Aus diesem Grund werden wir euch ab heute leider nur noch zwei Beiträge in der Woche präsentieren können. Immer Dienstags und Donnerstags wartet dann ein neuer Beitrag auf euch.

Eine gute Nachricht ist, dass es Merlin heute wieder deutlich besser geht als gestern schon. Seht mal: heute war er sogar gemeinsam mit seinem Freund Frosti auf der Weide und konnte sich dort an saftigem, grünem Gras und leckeren Wiesenkräutern erfreuen.

Wir möchten euch auch noch etwas von den Ziegen zeigen. Die sind in den letzten Tagen noch verschmuster geworden. Stella und Luna verlieren gerade auch ihr Winterfell. Besonders bei Luna sieht man die vielen kleinen und weichen Wollbüschelchen hell auf dem schwarzen Fell sitzen.

Unternehmungslustiger sind sie auch geworden. So machen sie fast jeden Tag gemeinsam mit uns Betreuern Ausflüge in den Wald und toben, klettern, und rennen dort herum. Sie scheinen diese Zeit im Wald richtig zu genießen!

Gerne freuen wir uns natürlich immer über eure Nachrichten an elsentaler@elsental.de und wünschen euch eine schöne Zeit.