Neues aus dem Elsental

Liebe Farmer, heute erzähle ich Euch, was das Frauenteam gestern geschafft hat. Ach ja, das wisst Ihr ja noch nicht: wir haben uns in zwei Teams geteilt. Eine Gruppe, die Tierversorgung zusammen machen und dann noch Zeit haben für andere gute Taten, die schon lang einmal gemacht werden sollten, bei den Pferden oder rund um Haus und Hof, die sind heute und nochmal morgen da. Das Männerteam, zusammen mit Svenja arbeitet ab Donnerstag. Sie arbeiten an Renovierungen, machen Holz und räumen die Werkstatt auf.
Wenn die Mitarbeitenden aus dem Pferdebereich da sind, wird natürlich viel rund um die Pferde gemacht.


Grani wird geschoren und da fällt enorm viel Fell an….


Wir haben auch neuen Sand bekommen. Die Pferde genießen den trockenen Hügel sehr!



Auch Balthasar wird gründlich geputzt und von seinem alten Fell befreit.